Regatten


Steigerung der Regattabeteiligung und der Veranstaltungen am Mondsee

Regattafolder

Auf Basis rechtzeitiger Saisonplanung ist eine Informationsbroschüre über die sportlichen Aktivitäten des  Yachtclubs zu erstellen und auf die wirkungsvollste Art für deren Verbreitung zu sorgen. Ebenso ist für die elektronische Aufbereitung derartiger Informationen Sorge zu tragen.

verantwortlich: Regattareferent, Sportlicher Leiter, Veranstaltungsreferent

Höhere Standards bei der Landbetreuung

Durch höhere Gastfreundlichkeit (z.B.: Begrüßungsjause, höheres Freibierlimit am Abend, Abschiedstrunk) steigt die Beliebtheit einer Regatta. Diese "Wellnesstangente" ist zu überdenken und neue diesbezügliche Standards für unsere Regatten sind festzulegen.

verantwortlich: Veranstaltungsreferent

Mehr und besser organisierte clubinterne Vergleichskämpfe

Die Ansprüche an Zahl und Qualität der Regatten unterliegen einem ständigen Wandel. Die Regattastruktur ist unter besonderer Berücksichtigung clubinterner Wettkämpfe zu überarbeiten und vor allem organisatorisch zu festigen.

verantwortlich: Sportlicher Leiter, Regatta-, Veranstaltungs und Breitensportreferent

Abhaltung von Großveranstaltungen - Großveranstaltungen zu uns holen

Großveranstaltungen (Staatsmeisterschaften, internationale Meisterschaften) abhalten zu dürfen und zu ihrer Durchführung überhaupt in der Lage zu sein, ist Markenzeichen eines herausragenden Yachtclubs. Diese Qualität will unser Club für sich in Anspruch nehmen. Es sind daher von Seiten des Ausschusses aktive Bemühungen zu unternehmen, mit der Abhaltung solcher Veranstaltungen betraut zu werden.

verantwortlich: Obmann, Sportlicher Leiter

Masterplan

Großveranstaltungen sind eine organisatorische Herausforderung. Es ist deshalb ein schriftlicher Masterplan zu erstellen, der für den "Ernstfall" herangezogen werden kann, um unverzügliches und koordiniertes Vorgehen, auch unter Einbindung des SCS, zu gewährleisten.

verantwortlich: Veranstaltungsreferent, Oberbootsmann

Räumungsermächtigung

Großveranstaltungen brauchen Platz. Es ist daher ein Grundsatzbeschluss darüber herbeizuführen, dass die Mitglieder im Bedarfsfall ihre Liegeplätze für die Veranstaltungsdauer zur Verfügung stellen und aktiv an der Räumung mitwirken.

verantwortlich: Generalversammlung

Aufbau und Verankerung des Blauen Bandes als zentrales Segelfest des Salzkammerguts

Blaues Band wird Segelevent

In Zusammenarbeit mit dem SCS, dem Tourismusverband, der Gemeinde etc. ist das Blaue Band als Segelfest des Mondseelandes aufzubauen. Dieser Prozess ist vor allem durch geeignete Maßnahmen aus dem Bereich der Öffentlichkeitsarbeit in der Region, speziell in den befreundeten Yachtclubs zu begleiten.

verantwortlich: Veranstaltungs-, Kommunikationsreferent, Obmann

Neues Organisationskonzept

Um größtmögliche Attraktivität zu erzielen, sind Termin, Startzeit und Organisation neu zu überdenken. (z.B.: Seefestsamstag, Startzeit windabhängig, Blaues Band für Optis bis zum Mühlspitz)

verantwortlich: Veranstaltungs-, Regatta-, Breitensportreferent

Festliche Umrahmung

Es entspricht dem Charakter eines Großereignisses, auch am Land Feststimmung vorzufinden. Das Blaue Band ist daher mit einem "Sommernachtsfest" für die Mitglieder, die Teilnehmer des Blauen Bandes, sowie für die Freunde des Segelsports zu verbinden.

verantwortlich: Veranstaltungsreferent, Obmann

Neues Organisationskonzept

Um größtmögliche Attraktivität zu erzielen, sind Termin, Startzeit und Organisation neu zu überdenken. (z.B.: Seefestsamstag, Startzeit windabhängig, Blaues Band für Optis bis zum Mühlspitz)

verantwortlich: Veranstaltungs-, Regatta-, Breitensportreferent

Festliche Umrahmung

Es entspricht dem Charakter eines Großereignisses, auch am Land Feststimmung vorzufinden. Das Blaue Band ist daher mit einem "Sommernachtsfest" für die Mitglieder, die Teilnehmer des Blauen Bandes, sowie für die  Freunde des Segelsports zu verbinden.

verantwortlich: Veranstaltungsreferent