Statuten des Union Yacht Club Mondsee

§1 Name, Sitz und Tätigkeitsbereich

1.)     Der Verein führt den Namen  Union-Yacht-Club Mondsee, abgekürzt "UYCMo".

2.)     Er hat seinen Sitz in Mondsee und erstreckt seine Tätigkeit weltweit, wobei der Schwerpunkt in Österreich  liegt.

§ 2 Zweck 
1.     Der Verein, dessen Tätigkeit nicht auf Gewinn ausgerichtet ist, bezweckt den Körpersport, vor allem den 
        Segelsport auf gemeinnütziger Basis zu pflegen und zu fördern.
2.     Das Vereinsjahr ist das Kalenderjahr. Es beginnt am 1. 1. und endet am 31.12.

§ 3 Mittel zur Erreichung des Vereinszwecks 
1.     Der Vereinszweck soll durch die nachstehenden ideellen und materiellen Mittel 
        erreicht werden:
2.     Als ideelle Mittel dienen: 
        a)    die Errichtung und Erhaltung von Einrichtungen, die den Mitgliedern die Ausübung des Segelsports 
               erleichtern; 
        b)    die Abhaltung von regionalen, nationalen und internationalen Regatten; 
        c)    die Förderung der Mitglieder bei der Teilnahme an auswärtigen Regatten; 
        d)    die Aus- und Weiterbildung der Mitglieder und des seglerischen Nachwuchses; 
        e)    Förderung des Kontaktes der Mitglieder untereinander, insbesondere durch Abhaltung geselliger
               Veranstaltungen und Schaffung von diesem Zwecke dienenden Einrichtungen. Diese Einrichtungen und 
               Veranstaltungen stehen für alle Mitglieder offen und werden ohne Gewinnabsicht betrieben. Allfällige 
               Gewinne sind ausschließlich für statutengemäße Zwecke zu verwenden.

3. Die erforderlichen materiellen Mittel zur Erreichung des Vereinszweckes werden aufgebracht durch: 
        a)    Aufnahme- und Mitgliedsbeiträge 
        b)    fallweise nötige Umlagen 
        c)    allfällige Erträgnisse aus Veranstaltungen und  vereinseigenen Unternehmungen 
        d)    Startgelder bei Regatten 
        e)    Subventionen und Sponsoreinnahmen 
        f)     Spenden, Sammlungen, letztwillige Verfügungen und sonstige Zuwendungen

§ 4 Arten der Mitgliedschaft 
Die Mitglieder sind in folgende Kategorien unterteilt: 
        a)    Ehrenmitglieder 
        b)    Ausübende Mitglieder mit Stimmrecht 
        c)    Anschlussmitglieder 
        d)    Ausübende Mitglieder ohne Stimmrecht 
        e)    Jugendmitglieder 
        f)     Saisonmitglieder
Eine weitere Unterteilung der Mitgliederkategorien in Unterkategorien kann durch die Geschäfts-ordnung festgelegt werden.